Vorsorgeuntersuchungen

Vorsorgeuntersuchungen

Vorsorgeuntersuchung

Alle in Österreich ansässigen Personen ab dem vollendeten 18. Lebensjahr haben Anspruch auf eine jährliche Vorsorgeuntersuchung. Ziel dieser kostenlose Untersuchung, die aus vier Teilen besteht (Blut- und Harntest, Anamnesegespräch, körperliche Untersuchung und Befundbesprechung), ist die Erhebung des aktuellen Gesundheitszustandes, die Früherkennung von etwaigen Erkrankung und das Besprechen möglicher Lebensstilveränderungen, die die Gesundheit verbessern.

Hautkrebs ist heilbar, wenn er früh genug erkannt wird! Mit Hilfe des FotoFinders, ein computergestütztes Verfahren für das Hautkrebsscreening, wird die Haut von Kopf bis Fuß überwacht: die gesamte Hautoberfläche wird fotografisch erfasst, bei weiteren Kontrollterminen können die Aufnahmen verglichen werden und zeigen so frühzeitig Veränderungen auf! Auffällige Muttermale werden zusätzlich dermatoskopisch aufgenommen. Untersuchung und Auswertung nehmen nur wenig Zeit in Anspruch!

Hautkrebsvorsorge

Mastdarmspiegelung

Die Rektoskopie, bei der der Mastdarm mit einem starren Rohr schmerzfrei untersucht wird, ist vor allem bei Blutungen aus dem Mastdarm wichtig und dient der Mastdarmkrebsvorsorge und der Beurteilung von Hämorrhoiden. Vor der Untersuchung muss der Mastdarm durch ein abführendes Zäpfchen (Lecicarbon, Dulcolax) oder durch einen Minieinlauf (Clysmol, Relaxyl) von Stuhl gereinigt werden. Den Befund erhalten Sie unmittelbar nach der Untersuchung. Für Rektoskopien werden eigene Termine vergeben, bitte fragen Sie bei der Terminvereinbarung danach!

Professionelles Webdesign Tirol / Innsbruck - AlpDesign die Online Marketing Agentur Tirol